zurück

Hier sind ein paar Bilder von interessanten Womos, Mini-Womos, Kleincampern, Schlaf-Mobilen, ...

Vielleicht sind ja ein paar Anregungen für eigene Ausbau-Projekte dabei!?

Nur zur Info:

Mousezeiger auf das jeweilige Bild schieben --> Bildbeschreibung wird angezeigt

Mit linker Mousetaste aufs Bild klicken --> Bild wird in Originalgrösse angezeigt

Vom Einzelbild in Originalgrösse geht's mit dem "Zurück"-Button des Browsers wieder zurück zur Fotogalerie.


Wer Fotos von seinem Fahrzeug hier veröffentlichen möchte, kann sie gerne mailen an: bullifahrn"at"gmx.de

Bilder von kleinen/selbstausgebauten/ungewöhnlichen Womos sind höchst willkommen! :-)


Die "Travelbox" der Wagners passt auf einen Pickup. Zusammengeklappt winzig klein und nur 250kg leicht, bietet sie im entfalteten Zustand 2 80x200er Einzelbetten, eine kleine Küche, Portapotti und Stauraum.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von wagners-web.at (Copyright).

Hubdach Montage zusammengeklappt Travelbox entfaltet www.wagners-web.at

Ausbau eines Citroen Berlingo zum Mini-Surf-und-Schlaf-Mobil. Mit Doppelbett und Riesen-Staufach für die Windsurf-Ausrüstung.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von landsend.blogsport.de (Copyright).

Der Berlingo in Aktion So sieht's innen aus. Ausschnitt im Doppelbett Scheibenverdunkelung und Bett http://landsend.blogsport.de

Ein Campingmobil auf Basis eines Kleinwagens??. Kein Problem, wie die Bilder vom "Campingcorsa" zeigen. Platz ist genug vorhanden, dank Heckzelt.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von campingcorsa.blogspot.com (Copyright).

Prinzipskizze Mit Dachbox und großem Heckzelt. Die Küche Ohne Worte ... http://campingcorsa.b#t.com

Haralds Fiat Marea Weekend hat zwar keine Rückbank mehr, dafür aber ein passables Schlafabteil und Ausrüstung für Mehrtages-Touren.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von H. Steininger.

Blick ins Schlafabteil Küche, ausziehbar gemütlich frühstücken... Aussenansicht mit Dachbox

Schnelltreter's Vivaro wurde professionell zum cleveren Campingmobil ausgebaut. Mit vielen guten Ideen von der längs angeordneten Sitz-/Schlafbank bis zum Standplatz für das Porta Potti.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.schnelltreter.de (Copyright).

Camping mit Vorzelt. Küchenblock Sitz-/Schlafbank und Tisch Schnelltreter unterwegs ... www.schnelltreter.de/womo

Timo's Roter Baron war früher mal ein Post-Koffer. Der Womo-Ausbau ist von Profis gemacht. Nicht unbedingt lowbudget, aber auf alle Fälle sehr schön...

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.roterbaron.net (Copyright).

Der Rote Baron in den Pyrenaeen. Roter Baron beim Camping Und so sieht der Herr Baron von hinten aus. Blick vom Salon nach hinten in die Cuisine www.roterbaron.net

Diesem Rucksackbulli wurde eine etwa 1 m lange GfK-Heckverlängerung von Bischofberger spendiert. Leider keine Stehhöhe... Mehr Infos unter www.bischofberger-motorcaravan.de

Copyright: bullifahrn"at"gmx.de

Rucksackbulli Schön mit Hecktür... Auch schräg von hinten nett anzuschaun.

Rucksackbulli

Beni hat seinen VW-T3 Multivan zum Joker umgebaut. Fotos vom Umbau, bebilderte Reparaturanleitungen und viele super Bilder von den Reisen mit dem Busle finden sich auf seiner Homepage.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.buslebeni.de (Copyright).

Der Bulli unterwegs auf Korsika... ... beim campen ... ... in Südengland ... ... und auch in Schottland. www.buslebeni.de

Kleine Alkovenmobile gibt es auf Basis des Fiat Fiorino. Mehr Infos und Bilder auf der Seite http://www.fiorino-topviva-und-tucan44.de

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.fiorino-topviva-und-tucan44.de

2 Tucan44 und ein Top-Viva Fiat Fiorino Top-Viva Innenansicht Top-Viva www.fiorino-topviva-und-tucan44.de

Berlingoman's Mini-Camper ist schnell, klein, wendig und trotzdem nicht ungemütlich. Was braucht man mehr?

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.berlingoman.de (Copyright).

Berlingo-Camper mit Heckzelt Schlafzimmer mit Aussicht ... Berlingo-Camper von hinten www.berlingoman.de

Jorma aus Finnland hat sich seinen Peugeot Partner zum Mini-Camper mit Heckverlängerung umgebaut. Mehr Fotos unter http://www.esnips.com/web/PeugeotPartner/

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Jorma H. (Copyright).

Partner mit Heckverlängerung Belüftungseinsatz in der Seitenscheibe Heck-Konstruktion ohne Verkleidung ... und so siehts von innen aus.

Nach Citroen und Peugeot kommt jetzt ein ausgebauter Fiat Doblo. Mit Küche am Heck und Heckzelt.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.markusdoerr.de (Copyright).

Mit passendem Heckzelt von Herzog. Das Bett über der Heck-Küche. In der Schublade: Spüle ... ... und Kocher www.markusdoerr.de/auto/

Der Klassiker: Renault Kangoo Camping-Umbau. Mit Klappbett und multifunktionellem Heckzelt.

Alle Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von www.mike-bk.de (Copyright).

Der Klappmechanismus. So lässt es sich leben auf dem Campingplatz. Heckzelt, Seitenteile geschlossen ... und ohne Heckzelt. www.mike-bk.de/camper

Die schwedische Firma Toppola fertigt Aufsetzkabinen für Pickups und für Saab-Schräghecklimousinen. Mehr Bilder unter www.toppola.com

Copyright

Saab 9-3 mit Aufsetzkabine älteres Saab-Modell mit Aufsetzkabine www.toppola.com

In den Niederlanden wird gerade ein MB508-Möbelkoffer zum Lowbudgetcamper umgebaut.

Copyright (und aktuelle Fotos): http://lowbudgetmb508camper.web-log.nl/

Vergangenheit: Ausgangszustand Zukunft: So soll´s mal werden... Gegenwart: Jede Menge Arbeit! http://lowbudgetmb508camper.web-log.nl

Der grüne Hubdach-Camper hat eine neue Heimat in Südfrankreich gefunden. Von den Ufern des Neckars an die Surfstrände Aquitaniens...

Copyright: bullifahrn"at"gmx.de

Hubdach, Womo-Einrichtung, Turbodiesel Von innen ... 1a-Lack, wie frisch vom Band

Grüner

KolumBus war quasi der Vorgänger von Paulchen: Studenten-Womo mit orangen Gardinen, festem Bett und mobilem Kocher. Leider nur 4-Gang-Getriebe.

Copyright: bullifahrn"at"gmx.de

KolumBus -- die orangen Gardinen sind Geschmackssache... Die Beifahrertuer wurde später blau lackiert und die Möwe entfernt.

KolumBus

Ein paar gemischte Bilder aus Paulchens bewegtem Leben:

Copyright: bullifahrn"at"gmx.de

Paulchen vor dem Umbau zum Camper Das Aufstelldach ist schon drauf, aber innen ist es noch ganz leer. Die Rettungsdecke an der Heckscheibe wurde mit Magneten an der Karosserie befestigt. Mittlerweile haben wir Isofolien mit Saugnaepfen. Windsurf-Camp mit Gartenzelt am Gardasee Auf einem Womo-Stellplatz in der Toskana
Paulchen in der Schlafkonfiguration (noch mit Trennwand) Paulchen auf einem Campingplatz in Suedengland Freies Uebernachten bei Volterra in der Toskana Unterwegs ... mit rotem Dach und frisierter Gepaeckschale. Alle Luken auf ... morgens am kl. Bernhardino-Tunnel
Nochmal am Bernhardino Stellplatz in Umbrien: Viel Platz, wenig Touris abendliches Chillen in Trevi, Umbrien So sieht´s im Innenraum aus.

Unser Neuer ist ein Chausson Welcome 50 auf Ducato-Basis. Gaaaanz viel Platz bei 5,30 m Aussenlänge dank klappbarem Schrankbett.

Copyright: bullifahrn"at"gmx.de

Aussenansicht das Wohnzimmer das Schlafzimmer die Küche und das Bad

letzte Aktualisierung: August 2015

zurück